STATE-OF-THE-ART MODERNE BETTEN

Der Einrichtung des Schlafzimmers wird mindestens so viel Beachtung geschenkt wie den übrigen Wohnräumen. Daher lohnt es sich allemal, die hier vorgestellten 16 moderne Betten zu beäugen. Denn jedes von ihnen sorgt für die optimale Erholung im Schlafzimmer, welches als Ausgleich zum stressigen Alltag gilt.

Bett Nr.1: Ziehharmonikabett

Das erste erwähnenswerte Bett ist eines, welches neben der Bezeichnung Ziehharmonikabett auch die Bezeichnung Futon besitzt. Die Besonderheit dieses Bettes liegt in dessen Fähigkeit, sich variabel vergrößern zu lassen, und zwar in der Breite. Es kann von 90 cm auf 180 cm vergrößert werden. Denn seine Unterkonstruktion besteht aus zwei Holzquadern, welche ausziehbar sind. Auf diese können die aufgefächerten Holzleisten als Matratzenauflage angeordnet werden.

 


Copyright @ archerforassembly.info

Bett Nr.2: Das Bett mit der Shabby-Chic-Note

Dieses Bettmodell ist klassisch und besitzt einen verzierten Fußteil. Dank dem grau-verwischten Anstrich enthält es die unverkennbare Shabby-Chick-Note.

Bett Nr. 3: Das Bett ohne Schrauben

Dieses Bett wird Stück für Stück zusammengesteckt, ohne dass dafür Schrauben zum Einsatz kommen. Es befinden sich jeweils Bretter auf Kopf- und Fußhöhe, welche als Standfuß fungieren. Die Latten der Liegefläche werden parallel auf diese gelegt. Die Bretter können auseinander- oder zusammengeschoben werden, sodass die Liegefläche an die Matratzengröße sowie an den Platzbedarf angepasst werden kann.

Bett Nr. 4: Die Komfortzone

Dieses Bett besitzt ganz besondere Ausstattungsmerkmale, wie die umrahmten weißen Flächen der naturbelassenen Kanten. Die Ecken sind wohlgerundet, sodass die integrierte Ablage im Bettkasten geradezu zum Entspannen einlädt.

Bett Nr. 5: Das Bett mit der besonderen Bettkonstruktion

Die Bettkonstruktion dieses Bettes ist wie eng nebeneinder stehende Sitz- oder Sportbänke angeordnet. Das Bett lässt sich ebenfalls in der Breite variieren.

Bett Nr. 6: Das Bett mit dem Tablar

Dieses Bett besitzt einen Bettrahmen aus schwarzbraun beschichtetem Schalungssperrholz. Die jeweils beweglichen Tablare am Kopf- und am Fußende können als eine Stütze für Rückpolster oder als Nachttisch und sogar als Bücherregal fungieren.

Bett Nr. 7: Das Bett mit dem Aluminiumrahmen

Dieses Bett besitzt einen pulverbeschichteten Aluminiumrahmen. Sie wirkt gemeinsam mit dem Kopfteil streng geometrisch.

Bett Nr. 8: Das Bett mit Klammern

Dieses Bett wird mit Klammern zusammengehalten. Da keine Schrauben zum Einsatz kommen, wird beim Zusammenbau keinerlei Werkzeug benötigt. Es besteht aus Birkensperrholz

Bett Nr. 9: Biobett

Dieses Bett besteht aus eingekerbten Stützsockeln und Längs- und Querstreben. Diese werden einfach darübergelegt und fixiert durch die Einkerbungen. Da dieses Bett komplett unbehandelt ist, gilt es als Biobett.

Bett Nr. 10: Das Bett mit Schwebeeffekt

Die Konstruktion dieses Bettes besitzt den Schwebeeffekt, sodass es wirkt, als würde es schweben. Selbst in kleineren Schlafzimmern kommt es hervorragend zur Geltung. Es besitzt aufsteckbare Elemente aus Metall, welche als Ablagemöglichkeiten für kleinere Gegenstände fungieren können.

Copyright @ Gadget Flow

Bett Nr. 11: Bett für kleinere Räume

Dieses Bett ist eher für kleinere Schlafzimmer gedacht. Die Holzrahmenoptik lässt dieses Bett besonders schön aussehen.

Bett Nr. 12: Das Bett mit der niedrigen Liegefläche

Dieses Bett besitzt eine niedrige Liegefläche und ist aus sechs Elementen zusammengesetzt. Es ist in mehreren Farbtönen erhältlich. Die Füße des Bettes bestehen aus Aluminum.

Bett Nr. 14: Das Teakholzbett

Das Teakholzbett ist wieder eines der betten, welche einfach zusammengesteckt werden. Es besitzt keine Füße, dafür jedoch eine anziehende Kufenoptik.

Bett Nr. 15: Kartonbett

Bett aus Karton? Ja, dieses gibt es tatsächlich! Wer ausgefallene Möbelstücke mag, wird von diesem Bett begeistert sein.


Copyright @ Room in a Box

Bett Nr. 16: Das bodennahe Bett

Das niedrige Bett aus Kiefer bewegt sich stilistisch sehr nahe an das japanische Futonbett. Die Liegefläche besitzt acht Füße und ist bodennah platziert. Naturliebhaber werden solch ein Bett wirklich zu schätzen wissen.

STYLISCHE KUPFERROHR-KLEIDERSTANGE

DIY-Fans kümmern sich am liebsten selbst um die Einrichtung der eigenen Wohnräume. Im Folgenden wird die Idee zum selbstgemachte Kleiderstange präsentiert, dank der die eigenen Kleidungsstücke wie in einer Boutique präsentiert werden können. Alles was dazu nötig ist, ist eine Kupferrohr-Stange

Kupferrohr-Kleiderstange

Immer häufiger wird eine an der Decke befestigte Kupferrohr-Kleiderstange in urbanen und modernen Boutiquen und Läden gesichtet. Diese wirkt wie ein Dekorationselement, welches in erster Linie edel zur Wirkung kommt. Daher wundert es nicht, dass viele modebewusste Frauen diese nicht in ihrer Wohnung missen möchten.

Einsatzbereiche

Die Kupferrohr-Kleiderstange ist eine optimale Lösung für Dachstudios und Dachräume allgemein. Denn die Dachschrägen grenzen die Möglichkeiten der Verwendung von Möbeln so ziemlich ein. Eine Kupferrohr-Kleiderstange kann einfach überall montiert werden und wirkt dank der glänzenden Kupferfarbe sehr feminin aus. Sie passt hervorragend zum Industrial Style aus, dem Einrichtungsstil der heutigen Zeit schlechthin.

Lieferumfang einer Kupferrohr-Kleiderstange

Wer eine Kupferrohr-Kleiderstange im Internet bestellen will, findet diese problemlos. Im Lieferumfang ist eine 70 cm lange Kupferstange enthalten mitsamt dem Befestigungsmaterial, bzw. den Dübeln und Haken sowie ein waschbares Baumwollseil. Die Seillänge kann je nach Bedarf einfach angepasst werden. Durch Knoten kann die Höhe der Kleiderstange einfach variiert werden, sodass man um Abwechslung sorgen kann. Die Traglast der Kleiderstange beträgt 20 kg, sodass diese nicht überschritten werden darf.

Je nach Witterungsbedingungen kann die Kupferrohr-Kleiderstange mit der Zeit ihre Farbe ändern. Dies ist jedoch keineswegs ein Nachteil, denn dadurch wirkt sie noch optisch schöner.

In welchem Raum sieht die Kupferrohr-Kleiderstange am besten aus?

Die Kupferrohr-Kleiderstange kommt in jedem Raum einfach stylisch aus. Sie kann sogar auf den Flur montiert werden. Denn neben dem praktischen nutzen sieht sie richtig dekorativ aus. Und sie bringt dadurch diejenige Kleidungsstücke, welche man gesehen haben will, so richtig zur Geltung.

Damit sie dem Rest des Raumes optimal angepasst werden kann, kann die Wandfarbe dem Kupferton der Stange einfach angepasst werden. Daneben kann man zusätzliche Dekorationsgegenstände in Kupferfarbe gezielt in den Raum platzieren.

Für eine Schritt für Schritt Anleitung, schaut doch mal auf dem Blog von madmoisell vorbei. Dort wird euch schön illustriert und ganz in Ruhe erklärt, wie ihr zu eurer DIY-Kupferrohr-Kleiderstange kommt.

SO SCHAFFT IHR EUCH EINEN GEMÜSEGARTEN

Ein eigener Gemüsegarten? Hobbygärtner wissen, wie toll es ist, einen eigenen Gemüsegarten zu haben. Doch für solch eine Hingabe muss man sich bereits im Frühjahr engagieren. Im Folgenden wird die Anleitung dazu gegeben, wie man einen eigenen Gemüsegarten a20nlegen kann.

Gemüsegarten im Innenbereich?

Viele Menschen hätten gerne einen eigenen Gemüsegarten. Doch sie scheuen sich geradezu davon, darüber so richtig nachzudenken, da sie diesen ausschließlich mit dem Außenbereich verbinden. Dabei ist dies gar nicht unbedingt der Fall. Einige Gemüsearten können problemlos im Innenbereich angebaut werden. Dazu ist gar nicht so viel Mühe erforderlich. Für besondere Düfte im Haus sorgen zudem verschiedene Kräuter, welche man ebenfalls ohne Umstände im Innenbereich anbauen kann.

Was wird alles gebraucht?

Für einen Gemüsegarten braucht man in erster Linie ein Gefäß. Einfache Töpfe und Pflanzenkästchen reichen hierbei vollkommen aus. Daneben ist die Pflanzenerde nötig. Bei dieser muss es sich um gute Erde handeln. Wer Tomaten und Zucchini anpflanzen will, sollte noch einen Untertopf vorbereiten, sowie einige Stäbe zur Stabilisation.

Welche Gemüsearten?

Für den Anbau im Innenbereich eignen sich folgende Gemüsearten am besten an: Radieschen, Tomaten, Erbsen, Bohnen, Ingwer und Gurken. Jegliche Zwiebel- und Kräuterarten eigenen sich daneben hervorragend für den Anbau im Innenbereich an.
Im Außenbereich kann ja im Grunde alles angebaut werden.

Sonstige wichtige Punkte

Pflanzen brauchen ausreichend Sonne, um gut gedeihen zu können. Daher ist es notwendig, dem Gemüsegarten einen sonnigen Platz auszusuchen. Man kann sie einfach auf der Fensterbank aufziehen. Für Kräuter gilt dasselbe.

Damit das Gemüse auch wirklich so gelingt, wie man es gern hätte, darf das Düngen keinesfalls vergessen werden. Gerade bei Pflanzen in Töpfchen darf dieser Aspekt nicht vernachlässigt werden. Wenn es um die Auswahl des Düngemittels geht, so kann ein biologisches Düngemittel verwendet werden. Kaffeesatz eignet sich hierzu beispielsweise hervorragend an.

Wer all die erwähnten Aspekte beachtet, den Pflanzen ausreichend Sonnenlicht und Wasser gewährt, kann sich ruhig auf das Endergebnis freuen. Denn dieses wird durch die nötige Aufmerksamkeit keinesfalls ausbleiben.

 

Wenn ihr euch weiter informieren wollt, empfehle ich euch diesen tollen Gartenblog. Dort findet ihr weitere Tipps & Tricks für euren neuen Platz an der Sonne!

MODERNE BALKENBETTEN – MASSIVE TRÄUME

Auch beim Einrichtungsstil ist heute ein Trend zurück zu natürlichen Materialien zu beobachten. Rustikale Massivholzbetten, die aus schweren Balken zusammengefügt sind, werden daher auch gerne wieder benutzt, um dem Schlafzimmer eine ganz besondere Atmosphäre zu verleihen. Diese Balkenbetten zeichnen sich durch eine ganz besondere Verarbeitungsweise aus. Sie sind nicht, wie andere Massivholzmöbel, aus Holzplatten geleimt sondern aus ganzen Holzstücken ineinander gefügt. Durch eine besondere Verarbeitungsweise werden die einzelnen Balken so gestaltet, das sie perfekt zusammengesetzt werden können. So entsteht ein wuchtiger, wahrhaft massiver Eindruck, der diesen betten ihren speziellen Charme verleiht.

Ein besonderer Einrichtungsstil

Ein Balkenbett unterscheidet sich durch sein rustikales Aussehen erheblich von anderen Möbeln. Darum sollte man sich auch vor dem Kauf entscheiden, ob sich man diesen speziellen Look auch auf längere Zeit für das eigene Schlafzimmer wünscht. Die Balken spiegeln die natürliche Schönheit des Holzes wieder. Das bedeutet jedoch auch unebene Oberflächen, Wuchsrisse und ähnliche Unvollkommenheiten, die dem Material zu Eigen sind. Daher sind die Balkenbetten auch hauptsächlich für solche Menschen geeignet, die eine rustikale Optik lieben. Ein weiteres Problem kann sich bei diesen Betten durch die Luftfeuchtigkeit und die Raumtemperatur ergeben. Diese sollten möglichst konstant sein, denn das Holz ist ein lebendiges Material und die Balken arbeiten auch weiter, nachdem sie als Bett verarbeitet sind. Bei wechselnder Luftfeuchtigkeit und Temperatur kann es daher zum Ausdehnen beziehungsweise Zusammenziehen des Holzes kommen.

Ein einzigartiger Look für das Schlafzimmer

Mit einem Balkenbett kann man das Schlafzimmer auf ungewöhnliche und individuelle Art einrichten. Diese Betten werden außerdem auch in unterschiedlichen Modellen angeboten. Besonders faszinierend wirken die Schwebebetten. Diese stehen nicht auf vier Füßen, wie das bei betten normalerweise der Fall ist, sondern ruhen auf zwei Stahlstützen, die weit innen angebracht und von außen nicht zu sehen sind. So erweckt das wuchtige Balkenbrett im Raum zu schweben, wodurch ein besonders faszinierender optischer Effekt erzielt wird. Massivholzbetten in verschiedenen Ausführungen findet ihr beim Online-Händler Edofuton.

Wenn euch das Thema gefällt, guckt doch mal bei unseren Beiträgen über gemütliche Matratzen und schöne Schlafzimmer rein

INSPIRATION FÜR EURE SCHLAFZIMMER

Ideen aus dem Internet für die neue Schlafzimmer Einrichtung

Nachdem wir euch vor ein paar Wochen bereits ausführlich über Schlafkomfort informiert haben, möchten wir euch heute ein paar Gestaltungstipps für euer Schlafzimmer geben.

Heute macht man aus dem Schlafzimmer gerne einen ganz besonderen Raum, in dem man sich entspannen und wohlfühlen kann. Es ist auch recht einfach geworden, perfekte Ideen zur Dekoration des Schlafzimmers zu finden. Auf Pinterest kann man sich durch zahlreiche Bilder inspirieren lassen und ein Schlafzimmer nach Wunsch zusammenstellen. Es lohnt sich, die Zeit zu nehmen, unterschiedliche Bilder und Design Vorschläge zu studieren. Oft kann man aus den abgebildeten Räumen einzelne Details entnehmen, die man schließlich zu seinem persönlichen Schlafzimmer zusammenfügen kann. Während in einem Foto vielleicht ein tolles Bett für das Schlafzimmer vorgestellt wird, kann man in einem anderen ein perfektes Schranksystem finden. Auf diese Weise lassen sich alle individuellen Wünsche realisieren.

So findet man die besten Ideen

Das Internet ist eine große Hilfe, wenn man auf der Suche nach den besten Ideen für das perfekt eingerichtete Schlafzimmer ist. Pinterest ist eine erstklassige Quelle für Fotos und auch die Webseiten von Inneneinrichtern oder Möbelherstellern können Ideen beitragen. Natürlich gibt es auch einschlägige Bücher, in denen viele Vorschläge gefunden werden können. Man kann entweder ein ganzes Konzept übernehmen, oder sich auch von einzelnen Ideen zu einer eigenen Kreation inspirieren lassen.

Bilder organisieren und Ideen ausführen

Es ist praktisch, auf dem Computer Ordner anzulegen, in denen die einzelnen Elemente für das Schlafzimmer organisiert werden. Auf diese Weise ist es leicht, zwischen einzelnen Modellen Entscheidungen zu treffen und die neue Schlafzimmereinrichtung zusammenzufügen. Auch sollte geplant werden, wie die einzelnen Einrichtungsgegenstände im Zimmer verteilt werden sollen. Die eigentliche Arbeit beginnt man dann am besten mit dem Streichen oder tapezieren der Wände. Anschließend werden die fest montierten Möbelstücke, zu denen Schränke und Regale gehören, angebracht. Zum Schluss stellt man betten und unter Umständen Tischen und Relax Sessel auf und kann dann mit Bildern, Gardinen und anderen Wohnaccessoires dekorieren.

 

MÖBEL AUS BODENDIELEN

      Keine Kommentare zu MÖBEL AUS BODENDIELEN

Das Holz besitzt einen ganz besonderen Charme. Insbesondere dann, wenn dieses so viele Jahresringe wie möglich aufweist. Denn das alte Holz erzählt seine eigenen Geschichten. Möbel, welche aus alten Bodendielen besteht, weist einen ganz besonderen und unvergleichlichen Charakter auf.

Tische aus alten Holzdielen

Die Manufaktur Geyersbach stellt ganz besondere Möbel her. Es handelt sich dabei um Möbelstücke, die Jahrzehnte lang Berliner Altbauwohnungen in Form von Holzdielen geschmückt hatten. In diesen wurden sie mal verlegt und geölt, sowie anschließend lackiert. Mit der Zeit verschwanden sie einfach unter Laminat oder unter dem Teppich.

Ulf Geyersbach kam schließlich auf die Idee, diesen ein neues Leben zu schenken. Auf der Suche nach einem Schreibtisch für sein Büro stieß er zufällig auf dem Nachhauseweg auf paar alte Holzdielen, welche in einem Abtransport darauf warteten, entsorgt zu werden. Er nahm diese kurzehand mit nach Hause und baute seinen ersten Geyersbach-Tisch.

Altes Holz für ein gemütliches Wohngefühl

Die Möbelstücke aus alten Holzdielen mit alten Gebrauchsspuren zeugen von einem ganzen Leben. Sie spiegeln sowohl die Vergangenheit wieder, als auch das Leben, welches einst auf diesen stattgefunden hat. Diese Dielen haben in ihrem Leben sehr viel mitgemacht, zumal sie verschiedenen Situationen die Jahre hindurch beigewohnt haben. Durch Ulf Geyersbach bekommen sie die Möglichkeit, endlich mal im Mittelpunkt zu stehen.

In Form von Vitrinen, Bänken, einem Sekräter oder einem Esstisch ziehen sie die Blicke auf ihre Oberfläche mit den vielen Farbflecken und Astlöchern und schenken damit ein ganz besonderes Wohngefühl und ein regelrechtes Erlebnis für den Betrachter. Denn kaum ein Möbelstück regt die Phantasie so sehr an wie eines aus alten Holzdielen.

Alle Möbel von Hand gebaut

Die Möbel werden alle von Hand gebaut und anschließend mit mehreren Schichten seidenmattem Hartwachsöl versiegelt. Dadurch entstehen Unikate mit eigener Persönlichkeit. Es gibt bereits eine kleine Kollektion dieser Möbel. Daneben fertigt der Erfinder gemeinsam mit seiner Partnerin Katja Schneider Sonderstücke nach Anfrage an. Das Holz finden die beiden weiterhin über das Containern und retten somit das alte Holz vor Entsorgung und hauchen diesem neues Leben ein.

 

IST EIN FERNSEHER IM SCHLAFZIMMER EMPFEHLENSWERT?

Filme genießen mit dem Zweitfernseher im Schlafzimmer

Die Frage, ob ein Fernseher ins Schlafzimmer gehört, oder nicht, wird in vielen Familien immer wieder erörtert. Wer gegen solche Unterhaltungselektronik im Schlafzimmer plädiert, geht davon aus, dass ein natürliches Einschlafen durch den Fernseher gestört wird. Wird regelmäßig im Bett ferngesehen, so befürchten Schlafforscher, dass ein gesundes Durchschlafen erschwert wird. Ein Fernsehgerät im Schlafzimmer bietet jedoch auch zahlreiche Vorteile. Deshalb sollte man sich bemühen, diesem Genuss auf eine gesunde Weise nachzugehen und dazu einige Regeln beachten.

Filme gemütlich im Bett anschauen

Viele Paare haben heute die Angewohnheit, abends auf dem Laptop im Bett noch einen Film anzuschauen. Das ist natürlich recht unbequem, da der Laptop festgehalten werden muss und der Bildschirm für zwei Personen eigentlich viel zu klein, um bequem fernsehen zu können. Deshalb ist es in solchen Fällen ratsam, sich für einen Fernseher im Schlafzimmer zu entscheiden, der in günstiger Position zum Bett angebracht wird und ein gemütliches Filmerlebnis ermöglicht. Jedoch sollte man im Schlafzimmer kein regelmäßiges Fernsehprogramm sehen, sondern lieber ein spezielles Event daraus machen, Filme zu sehen. Daher sollte man von Vornherein kein Kabel- oder Satellitenfernsehen anschließen. Dagegen lohnt es sich, einen DVD Spieler anzuschaffen, oder den Fernseher an das WLAN Internet anzuschließen. So kann man stets auf eine Auswahl von Filmen zurückgreifen. Ist der Film zu Ende, sollte man den Stecker ziehen. So dass die Standby Lampe den Schlaf nicht stören kann.

Welcher Fernseher eignet sich für das Schlafzimmer?

Auch wenn es sich bei dem Fernseher für das Schlafzimmer in den meisten Haushalten um ein Zweitgerät handelt, sollte man dennoch auf gute Qualität Wert legen. So ist beispielsweise eine gute Auflösung wünschenswert. Durch die meist kurze Distanz zum Gerät kann die hohe Auflösung besonders deutlich wahrgenommen werden. Bei der Installation des Fernsehers sollte man darauf achten, dass notwendige Kabel möglichst verborgen bleiben, um den ästhetischen Eindruck des Schlafzimmers nicht zu stören.

 

SO KOMMT IHR GÜNSTIG AN PALETTEN FÜR EURE MÖBEL!

Palettenmöbel sind längst keine Neuheit mehr. Denn innerhalb weniger Jahre wurde der Möbelmarkt mit verschiedenen Palettenmöbeln bereichert, welche von einer Lampe bis hin zum Regal reichen. als feste Design-Größe im Möbelbereich etabliert. Doch eine Sache ist neu: Immer mehr Palettenmöbel werden einfach selbst gebaut. Einer der häufigsten Fragen, welche dabei gestellt wird ist, wo es Paletten denn überhaupt zu kaufen gibt.

Der Kauf alter Paletten

Paletten werden dazu benötigt, Ware zu transportieren. Wenn diese vom Empfänger nicht gekauft werden, gelten diese als „Tauschgut“. Dies bedeutet, dass sie so lange für Transport von Waren benutzt werden, bis Verschleißungen entstehen. In diesem Fall wird die Palette häufig einfach repariert, anstatt aussortiert.

Beim Kauf von Europaletten kommt es daher oft vor, dass das Holz morsch, verwittert und selbst manchmal schimmlig ist. Da diese sehr oft von verschiedenen Händlern stammen, passen sie oft optisch nicht zusammen. Neben diesen Möglichkeiten bei gebrauchten Europaletten kann man zudem nie wissen, was auf diesen transportiert wurde. Daher ist es für den Möbelbau immer sinnvoller, nicht benutzte Paletten zu kaufen.

Einfach und günstig Paletten kaufen

Inzwischen gibt es Paletten selbst im Angebot mancher Baumärkte. Solche Paletten stimmen mit den echten Europaletten in Bezug auf die Materialwahl, das Gewicht und die Maße vollkommen überein. Der einzige Unterschied liegt in der Tatsache, dass solche Paletten nie im Lieferdienst standen, sondern für Hobbyhandwerker produziert sind.
Es handelt sich hierbei um Paletten aus Nadelholz. Sie wiegen je Palette etwa 25 kg und weisen die Maße 120 x 80 x 14,4 cm auf.

Wenn die Paletten endlich mal da sind

Wer die Paletten endlich gekauft hat, braucht die richtige Anleitung zum Bau von Palettenmöbeln. Im Internet gibt es eine Vielzahl an Anleitungen, welche sehr detailliert sind und einfach heruntergeladen werden können. Somit können sowohl Betten, als auch Tische und Regale selbst gebaut werden. Couchtische und Loungesofas aus Paletten sind ebenfalls sehr beliebt und können mit ausreichend handwerklicher Geschicklichkeit gebaut werden.

TIPPS ZUM FINDEN DER RICHTIGEN MATRATZE

Ein guter und gesunder Schlaf ist äußerst wichtig, wenn man den stressigen Alltag bewältigen will. In heutiger Zeit klagen immer mehr Menschen darüber, unter Schlafproblemen zu leiden. Dabei gibt es einige Voraussetzungen für einen guten Schlaf. Und eine gute Matratze ist die wichtigste Voraussetzung dafür, ausgeschlafen und ausgeruht in den neuen Tag zu starten. Daneben gibt es noch einige Faktoren, welche berücksichtigt werden müssen.

Regelmäßige Schlafzeiten

Für den guten Schlaf ist es sehr wichtig, regelmäßig zu ungefähr gleichen Zeit ins Bett zu gehen. Der Grund dafür ist einfach: erst dann, wenn die biologische Uhr mit der normalen Uhr im Einklang ist, bekommt der Körper ausreichend Nachtruhe.
Am besten schläft man, wenn es draußen dunkel ist. Denn das Tageslicht signalisiert dem Körper, dass es Zeit ist, aktiv zu sein. Tagsüber sollte man daher ausreichend Sonne tanken und ins Bett möglichst dann gehen, wenn es dunkel wird.

Die 1 ½ Stunden Regel

Während wir schlafen, durchlaufen wir verschiedene Schlafzyklen. Jedes von ihnen dauert etwa 90 Minuten lang. Diese sind wiederum in verschiedene Phasen unterteilt. Für das richtige Gefühl am Morgen ist es wichtig, in welcher Phase wir wach werden. So fällt das Aufstehen deutlich leichter, wenn dies in der Phase des Leichtschlafs passiert, als wenn man aus der Tiefschlafphase herausgerissen wird.

Daher wird empfohlen, den Wecker nach ca. 7 2/2 Stunden zu stellen anstatt erst nach 8 Stunden. Denn hier besteht die größere Möglichkeit, dass der Wecker dann klingelt, wenn sich der Körper in der Leichtschlafphase befindet.

Snooze-Taste lieber vermeiden

Wenn der Wecker morgens laut zu klingeln anfängt, greifen die meisten Menschen nach der Snooze-Taste, um zusätzliche Minuten des Dahindösens zu bekommen. Doch hierbei besteht die Gefahr, dass man einfach wieder in die Tiefschlafphase hineinrutscht und das erneute Aufwachen zusätzlich erschwert wird.

Die richtige Matratze für einen gesunden Schlaf

Die richtige Matratze stellt die Grundlage für den gesunden Schlaf dar. Schließlich muss die Liegefläche auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten sein, damit man auch bequem liegen kann.
Vor dem Kauf einer Matratze ist daher eine ausführliche Beratung ausschlaggebend. Denn sowohl der Härtegrad der Matratze als auch die Spiralunterfederung sind den individuellen Bedürfnissen angepasst.

Bei der Auswahl des jeweiligen Matratzenmodells ist es zudem wichtig, darauf zu achten, dass folgende Körperbereiche ausreichend gestützt werden:

– Körperunterstützung – Durch unterstützende Zonen an der Matratze können die Schultern optimal in die Liegefläche einsinken, sodass ein entspannter Schlaf ermöglicht wird.

– Durchlüftung – In einer Matratze, welche nicht ausreichend durchlüftet ist, sammeln sich Feuchtigkeit und Schweiß. Dies wird zu einem perfekten Nährboden für Keime, Milben sowie andere Krankheitserreger. Aus diesem Grund wird empfohlen, ausschließlich zu der Matratze zu greifen, welche ausreichend durchlüftet ist.

– Waschbarkeit – Um die richtigen Hygienebedingungen im Bett gewährleisten zu können, ist ein waschbarer Bezug der Matratze sehr wichtig. Besonders Allergiker profitieren von dieser Möglichkeit.