IST EIN FERNSEHER IM SCHLAFZIMMER EMPFEHLENSWERT?

Filme genießen mit dem Zweitfernseher im Schlafzimmer

Die Frage, ob ein Fernseher ins Schlafzimmer gehört, oder nicht, wird in vielen Familien immer wieder erörtert. Wer gegen solche Unterhaltungselektronik im Schlafzimmer plädiert, geht davon aus, dass ein natürliches Einschlafen durch den Fernseher gestört wird. Wird regelmäßig im Bett ferngesehen, so befürchten Schlafforscher, dass ein gesundes Durchschlafen erschwert wird. Ein Fernsehgerät im Schlafzimmer bietet jedoch auch zahlreiche Vorteile. Deshalb sollte man sich bemühen, diesem Genuss auf eine gesunde Weise nachzugehen und dazu einige Regeln beachten.

Filme gemütlich im Bett anschauen

Viele Paare haben heute die Angewohnheit, abends auf dem Laptop im Bett noch einen Film anzuschauen. Das ist natürlich recht unbequem, da der Laptop festgehalten werden muss und der Bildschirm für zwei Personen eigentlich viel zu klein, um bequem fernsehen zu können. Deshalb ist es in solchen Fällen ratsam, sich für einen Fernseher im Schlafzimmer zu entscheiden, der in günstiger Position zum Bett angebracht wird und ein gemütliches Filmerlebnis ermöglicht. Jedoch sollte man im Schlafzimmer kein regelmäßiges Fernsehprogramm sehen, sondern lieber ein spezielles Event daraus machen, Filme zu sehen. Daher sollte man von Vornherein kein Kabel- oder Satellitenfernsehen anschließen. Dagegen lohnt es sich, einen DVD Spieler anzuschaffen, oder den Fernseher an das WLAN Internet anzuschließen. So kann man stets auf eine Auswahl von Filmen zurückgreifen. Ist der Film zu Ende, sollte man den Stecker ziehen. So dass die Standby Lampe den Schlaf nicht stören kann.

Welcher Fernseher eignet sich für das Schlafzimmer?

Auch wenn es sich bei dem Fernseher für das Schlafzimmer in den meisten Haushalten um ein Zweitgerät handelt, sollte man dennoch auf gute Qualität Wert legen. So ist beispielsweise eine gute Auflösung wünschenswert. Durch die meist kurze Distanz zum Gerät kann die hohe Auflösung besonders deutlich wahrgenommen werden. Bei der Installation des Fernsehers sollte man darauf achten, dass notwendige Kabel möglichst verborgen bleiben, um den ästhetischen Eindruck des Schlafzimmers nicht zu stören.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.