STATE-OF-THE-ART MODERNE BETTEN

Der Einrichtung des Schlafzimmers wird mindestens so viel Beachtung geschenkt wie den übrigen Wohnräumen. Daher lohnt es sich allemal, die hier vorgestellten 16 moderne Betten zu beäugen. Denn jedes von ihnen sorgt für die optimale Erholung im Schlafzimmer, welches als Ausgleich zum stressigen Alltag gilt.

Bett Nr.1: Ziehharmonikabett

Das erste erwähnenswerte Bett ist eines, welches neben der Bezeichnung Ziehharmonikabett auch die Bezeichnung Futon besitzt. Die Besonderheit dieses Bettes liegt in dessen Fähigkeit, sich variabel vergrößern zu lassen, und zwar in der Breite. Es kann von 90 cm auf 180 cm vergrößert werden. Denn seine Unterkonstruktion besteht aus zwei Holzquadern, welche ausziehbar sind. Auf diese können die aufgefächerten Holzleisten als Matratzenauflage angeordnet werden.

 


Copyright @ archerforassembly.info

Bett Nr.2: Das Bett mit der Shabby-Chic-Note

Dieses Bettmodell ist klassisch und besitzt einen verzierten Fußteil. Dank dem grau-verwischten Anstrich enthält es die unverkennbare Shabby-Chick-Note.

Bett Nr. 3: Das Bett ohne Schrauben

Dieses Bett wird Stück für Stück zusammengesteckt, ohne dass dafür Schrauben zum Einsatz kommen. Es befinden sich jeweils Bretter auf Kopf- und Fußhöhe, welche als Standfuß fungieren. Die Latten der Liegefläche werden parallel auf diese gelegt. Die Bretter können auseinander- oder zusammengeschoben werden, sodass die Liegefläche an die Matratzengröße sowie an den Platzbedarf angepasst werden kann.

Bett Nr. 4: Die Komfortzone

Dieses Bett besitzt ganz besondere Ausstattungsmerkmale, wie die umrahmten weißen Flächen der naturbelassenen Kanten. Die Ecken sind wohlgerundet, sodass die integrierte Ablage im Bettkasten geradezu zum Entspannen einlädt.

Bett Nr. 5: Das Bett mit der besonderen Bettkonstruktion

Die Bettkonstruktion dieses Bettes ist wie eng nebeneinder stehende Sitz- oder Sportbänke angeordnet. Das Bett lässt sich ebenfalls in der Breite variieren.

Bett Nr. 6: Das Bett mit dem Tablar

Dieses Bett besitzt einen Bettrahmen aus schwarzbraun beschichtetem Schalungssperrholz. Die jeweils beweglichen Tablare am Kopf- und am Fußende können als eine Stütze für Rückpolster oder als Nachttisch und sogar als Bücherregal fungieren.

Bett Nr. 7: Das Bett mit dem Aluminiumrahmen

Dieses Bett besitzt einen pulverbeschichteten Aluminiumrahmen. Sie wirkt gemeinsam mit dem Kopfteil streng geometrisch.

Bett Nr. 8: Das Bett mit Klammern

Dieses Bett wird mit Klammern zusammengehalten. Da keine Schrauben zum Einsatz kommen, wird beim Zusammenbau keinerlei Werkzeug benötigt. Es besteht aus Birkensperrholz

Bett Nr. 9: Biobett

Dieses Bett besteht aus eingekerbten Stützsockeln und Längs- und Querstreben. Diese werden einfach darübergelegt und fixiert durch die Einkerbungen. Da dieses Bett komplett unbehandelt ist, gilt es als Biobett.

Bett Nr. 10: Das Bett mit Schwebeeffekt

Die Konstruktion dieses Bettes besitzt den Schwebeeffekt, sodass es wirkt, als würde es schweben. Selbst in kleineren Schlafzimmern kommt es hervorragend zur Geltung. Es besitzt aufsteckbare Elemente aus Metall, welche als Ablagemöglichkeiten für kleinere Gegenstände fungieren können.

Copyright @ Gadget Flow

Bett Nr. 11: Bett für kleinere Räume

Dieses Bett ist eher für kleinere Schlafzimmer gedacht. Die Holzrahmenoptik lässt dieses Bett besonders schön aussehen.

Bett Nr. 12: Das Bett mit der niedrigen Liegefläche

Dieses Bett besitzt eine niedrige Liegefläche und ist aus sechs Elementen zusammengesetzt. Es ist in mehreren Farbtönen erhältlich. Die Füße des Bettes bestehen aus Aluminum.

Bett Nr. 14: Das Teakholzbett

Das Teakholzbett ist wieder eines der betten, welche einfach zusammengesteckt werden. Es besitzt keine Füße, dafür jedoch eine anziehende Kufenoptik.

Bett Nr. 15: Kartonbett

Bett aus Karton? Ja, dieses gibt es tatsächlich! Wer ausgefallene Möbelstücke mag, wird von diesem Bett begeistert sein.


Copyright @ Room in a Box

Bett Nr. 16: Das bodennahe Bett

Das niedrige Bett aus Kiefer bewegt sich stilistisch sehr nahe an das japanische Futonbett. Die Liegefläche besitzt acht Füße und ist bodennah platziert. Naturliebhaber werden solch ein Bett wirklich zu schätzen wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.